Heizkosten- / Energiekostenzuschuss

Das Land Tirol hat die Einreichfrist für den Heiz- und Energiekostenzuschuss bis 31. März 2023 verlängert. da es nach wie vor Menschen gibt, die bezugsberechtigt wären, jedoch noch keinen Antrag gestellt haben.

Der Heizkostenzuschuss ist eine einkommensabhängige Sozialleistung des Landes Tirol. Die Höhe dieses Zuschusses beträgt einmalig € 250,00 pro Haushalt. Zur teilweisen Abfederung der massiven Preissteigerungen im Energiekostenbereich aufgrund der Ukraine – Krise wird über den bereits bestehenden Heizkostenzuschuss hinaus befristet ein Energiekostenzuschuss in der Höhe von einmalig € 250,00 pro Haushalt gewährt. Zusätzlich zu den Antrags- bzw. Zuschussberechtigten des bereits bestehenden Heizkostenzuschusses kann ein weiterer Bezieherkreis den Energiekostenzuschuss beantragen. Die entsprechenden Netto-Einkommensobergrenzen können den Richtlinien entnommen werden.

Richtlinien

Antragsformular